icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

USA: "Super-Wahleinmischer China" läuft "Altmeister Putin" den Rang ab (Video)

USA: "Super-Wahleinmischer China" läuft "Altmeister Putin" den Rang ab (Video)
Der russische Präsident Vladimir Putin (R) und der chinesische Präsident Xi Jinping während einer Sitzung des Eastern Economic Forum in Wladiwostok, Russland, am 12. September 2018.
Theorien über ausländische Einmischungen sind in der US-Politik und den Medien zu einem festen Ritual des Tagesgeschäftes geworden. Doch der bisherige "Champion der Wahleinmischung" sieht sich mit einem noch "böswilligeren Konkurrenten" konfrontiert.

So behauptet eine denkbar unbedeutende US-Kandidatin, Putin versuche ihre Wiederwahl zu verhindern. Ihr Gegenkandidat fühlt sich ganz offiziell von den noch "böseren Chinesen" gemobbt.

Mehr zum Thema - Ex-US-Armeechef in Europa: USA könnten sich schon in 15 Jahren mit China im Krieg befinden

Ob der US-Wähler seine Stimme dem ärmeren Würstchen schenkt? Oder geht die Stimme an den Kandidaten, der sich der Fata Morgana heroischer entgegenstellt? Vielleicht geht die Stimme ja auch an den Kandidaten mit dem furchterregendsten Feind. Man weiß es nicht. Klar ist nur: Die Demokraten werden von Putin tyrannisiert, die Republikaner von den Chinesen. Armes Amerika.

Trends: # Wahlen USA

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen