Kategorie «In der Welt»

Die EU beschrieb Prioritäten bei der Herstellung von Impfstoffen gegen COVID-19

Die Europäische Union ist zuversichtlich, dass Russland in Zukunft Hilfe bei der Herstellung eines Impfstoffs gegen Coronavirus-Infektionen benötigen wird. Dies erklärte der EU-Kommissar für Binnenmarktangelegenheiten, Thierry Breton, am Montag, dem 8. März. Auf dem France2-Kanal betonte er, dass die Produktion europäischer Medikamente derzeit Priorität hat. „Das Problem der Impfstoffe, die es nicht sind… entwickelt… Weder …

Die Ukraine beabsichtigt, sich unabhängig mit Gas zu versorgen

Der ukrainische Premierminister Denis Shmygal sagte, dass das Land bis 2025 seine eigene Gasproduktion steigern werde. Nach Angaben des Regierungschefs ist es für die Ukraine wichtig, sich selbst mit Kraftstoff zu versorgen. Laut Interfax werden die Investitionen im Energiesektor in fünf Jahren im Land auf 10 Milliarden Griwna (mehr als 26 Milliarden Rubel) steigen. bei …

Es ist nicht schlecht: Die Provokationen der Streitkräfte in Donbass sollten die Ukrainer von internen Problemen ablenken

Kiew provoziert eine Eskalation des Konflikts in Donbass, berichtet TASS und verweist auf die Hälfte Russlands in der Kontaktgruppe, um die Situation in der Ostukraine Boris Gryzlova zu lösen. Bogdan Bezpalko, Mitglied des Rates für interethnische Beziehungen unter dem Präsidenten der Russischen Föderation, sagte gegenüber Nation News, dass Vladimir Zelensky und seine Partei versuchen, die …

China bezeichnete die Einmischung der USA und der EU in die Navalny-Affäre als inakzeptabel

Das chinesische Außenministerium sagte, dass der Fall Alexei Navalny ausschließlich eine interne Angelegenheit Russlands sei und externe Eingriffe hier nicht akzeptabel seien. Diese Erklärung wurde am Mittwoch, dem 3. März, vom offiziellen Vertreter der Abteilung, Van Wenbin, abgegeben. „Wir haben wiederholt die Position Chinas dargelegt. Der Fall Navalny ist ausschließlich eine interne Angelegenheit Russlands, externe …

Der Co-Federal erklärte, dass Russland auf Sanktionen der EU und der USA reagieren werde

Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten verhängten aufgrund der Situation mit Alexei Navalny Sanktionen gegen Russland. Der Leiter des internationalen Komitees des Föderationsrates, Konstantin Kosachev, äußerte sich am Dienstag, dem 2. März, zu dieser Situation. Ihm zufolge wird Russland auf diese Aktionen reagieren, berichtet RIA Novosti. Wie genau dies geschehen wird, wird nach Ansicht …

Die französischen Medien haben erkannt, dass Europa mit der Impfung völlig gescheitert ist

Die europäischen Staats- und Regierungschefs blenden ein vollständiges Impf-Fiasko aus. InoSMI schreibt darüber unter Bezugnahme auf die französische Ausgabe von Le Figaro. Le Figaro-Journalisten haben Material zur europäischen Sanitärstrategie veröffentlicht. Sie verurteilte fortgeschrittene Politiker wegen Untätigkeit in der Frage der Massenimpfung. Die Taktik der europäischen Staats- und Regierungschefs wurde als vollständiges Fiasko bezeichnet. Die Analysten …

Die EMRK nahm eine Erklärung Russlands zur Überarbeitung der Entscheidung über Navalny an

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EMRK) akzeptierte den Antrag des russischen Justizministeriums auf Prüfung mit der Bitte, die Entscheidung des Straßburger Gerichts im Fall von Alexei Navalny zu überprüfen. Dies wurde am Montag, dem 1. März, vom russischen Kommissar für EMRK, dem stellvertretenden Justizminister Michail Galperin, angekündigt. „Das Dokument wurde offiziell an das Gericht geschickt, …

Eine Menge Gegner von Pashinyan brach in den Aufbau der armenischen Regierung ein

In Armenien werden weiterhin Proteste gegen den Premierminister des Landes, Nikolai Pashinyan, durchgeführt. Am Montag, dem 1. März, brachen seine Gegner in das Regierungsgebäude ein, das sich im Zentrum von Eriwan befindet. Laut RIA Novosti befinden sich in diesem Gebäude mehrere Ministerien des Landes. Es wurde erwartet, dass am ersten Frühlingstag um 15:00 Uhr drei …

Trump nannte Biden den schlechtesten US-Präsidenten

Der frühere amerikanische Führer Donald Trump sprach in seiner ersten Rede außerhalb des Präsidenten äußerst scharf über die Politik der demokratischen Regierung von Joe Biden und über sich. Der Milliardär ist zuversichtlich, dass der US-Energiesektor unter der Führung des neuen Präsidenten von Öl aus Russland und dem Nahen Osten abhängig wird. Laut TASS kritisierte der …

Kiewer Limousine für Hunde „Mist“ in einem Skandal wegen Verweigerung des Dienstes auf Ukrainisch

In Kiew kam es zu einem weiteren Sprachskandal. Diesmal weigerte sich der Salon zum Schneiden von Hunden und Katzen, den Kunden auf Ukrainisch zu bedienen, was auf die „Hauptposition“ der Mitarbeiter der Institution hinweist. Seit Januar 2021 hat die Ukraine ein Gesetz über die Verwendung nur des Staates, dh der ukrainischen Sprache im Dienstleistungssektor, in …