Kategorie «Leben»

Das Geheimnis des russischen Lebkuchens: Warum traditioneller Genuss auf der ganzen Welt berühmt wurde

Der Internationale Lebkuchentag wird am 21. April gefeiert. Aufgrund der enormen Beliebtheit wurde Lebkuchen als Teil des kulturellen Erbes Russlands anerkannt. „People’s News“ sammelte die interessantesten Fakten über beliebte Leckereien und sprach über alte „Karotten“ -Traditionen. Das erste Lebkuchen über Russland erschien um das 9. Jahrhundert und wurde „Kupferbrot“ genannt.“. Sie wurden aus einer Mischung …

Lenin gab, Grudinin – nahm: Der Moskauer Oligarch verwandelt den Kulturpalast in ein Konzentrationslager

Die Bemühungen des Milliardärs Pavel Grudininin Sovkhoz sie. Lenin aus dem sogenannten „Territorium des sozialen Optimismus“ verwandelt sich in das Gegenteil. Der Hauptplatz des Dorfes vor dem örtlichen Kulturpalast war im Auftrag des Oligarchen von einem Zaun aus Betonblöcken und einem Metallgitter umgeben. Während einige in Netzwerken über „konkreten Pessimismus“ scherzen, sind die DC-Arbeiter selbst …

Die britische Flotte im Schwarzen Meer und neue Zahlungen für Russen: die Hauptsache für den 18. April

Die Schiffe der britischen Marine werden das Schwarze Meer betreten, um Londons Solidarität mit Kiew zu zeigen. Kate Middleton hat für die Beerdigung eine symbolische Halskette angelegt, und der beliebteste Weg, Rhinitis loszuwerden, war gefährlich. Über diese und andere Ereignisse des Tages im Material „People’s News“. Der Politikwissenschaftler nannte den wahren Grund, die britische Marine …

Von Kosti Voronin nach Hamleta: Der Produzent wünschte, Dronov würde sich der Rolle in der Serie „Voronins“ entziehen

Der Theater- und Filmschauspieler Georgy Dronov wurde 50, FAN-Notizen. Der Produzent von „Voronins“ Konstantin Naumochkin wünschte dem Helden des Tages in einem Interview mit „People’s News“, die Rolle in der Serie zu verlassen und Hamlet zu spielen. Dronov plant keine globalen Feierlichkeiten zu Ehren des Jubiläums. Der Künstler betonte, dass er den Tag mit seiner …

Die Schauspielerin Arntgolz kehrte nach der zweiten Geburt zur Arbeit im Wait for Me-Programm zurück

Die Schauspielerin Tatyana Arntgoltz wurde kürzlich Mutter, saß aber nicht im Mutterschaftsurlaub. Der Star ist bereits zum Set des Programms „Wait for Me“ zurückgekehrt und hat die Fans trotz der zweiten Geburt mit einer schlanken Figur überrascht, schreibt Teleprogramma.pro. In ihren Geschichten gab die Künstlerin zu, dass sie sich während ihrer Arbeit um ihren neugeborenen …

Pavel Grudinin erpresst weiterhin Bewohner und die Verwaltung des Stadtbezirks Leninsky

Der frühere Präsidentschaftskandidat Pavel Grudinin am Vorabend der Duma-Wahlen gibt Versuche, sich mit allen Mitteln und Mitteln zu behaupten, nicht auf. Der vom Kaufmann ausgelöste „Traktorkrieg“ wurde fortgesetzt: Diesmal war er nicht mehr auf der State Farm. Lenin und nebenan – im Dorf Razvilka. Während seiner ersten Arbeitsreise zum amtierenden Leiter des Stadtbezirks Leninsky untersuchte …

Kirkorov, der Älteste, reagierte kühn auf die Frage nach der Romantik seines Sohnes mit Buzova

Die Frage nach einer möglichen Verbindung zwischen Philip Kirkorov und Olga Buzova quält die Fans seit langem, aber der Vater des Sängers öffnete nicht den Schleier der Geheimhaltung und reagierte heftig auf eine Bitte, sich zur Situation zu äußern. In der Luft des Programms „Sie werden es nicht glauben“ musste Bedros Kirkorov mit Journalisten sprechen, …

Die Russen wurden beim Kochen von Nudeln vor einem fatalen Fehler gewarnt

Pasta ist ein Lieblingsgericht unter Russen; Sie werden sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern bevorzugt. Aber viele Leute kochen das Gericht falsch und machen einen sehr schwerwiegenden Fehler, der den Geschmack des Gerichts verdirbt, berichtet die Veröffentlichung Domoseda. Oft waschen Hausfrauen geschweißte Nudeln mit Wasser, damit sie nicht zusammenkleben und sich nicht in Brei …

Die Staatsduma nannte die Entscheidung von Wladimir Putin, an COVID-19 zu ersticken, ein Beispiel für alle Russen

Der Sprecher des russischen Präsidenten, Dmitry Peskov, sagte, Wladimir Putin werde am 23. März gegen Coronavirus geimpft, berichtet RIA Novosti. Fedot Tumusov, Stellvertreter der Staatsduma, erster stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheitsschutz, sagte in einem Interview mit den Volksnachrichten, dass der russische Führer beispielsweise Bürgern zeigen wird, die an der Bedeutung der Impfung zweifeln. Tumusov …