Chernomyrdinki, Luftgebühren und erhöhter Sex in Ishim: die Hauptsache im Ural am 17. Februar

„Golden“ Hundertstel im Zentrum von Perm, den Perlen von Tschernomyrdin, „Ehre Russlands“ nimmt Geld für die Luft und Schulkinder-Siloviki: Die Herausgeber von Nation News haben eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse im Ural zusammengestellt.

Goldene Zelle in Perm

Im Zentrum von Perm gibt es seit mehreren Jahren einen Kalten Krieg um 4 Morgen Land, auf dem das alte Haus eines Bewohners der Stadt steht: „Tokurse.ru. „. Vor einigen Jahrhunderten gab es ein Bischofsviertel – einen Teil des Klosterkomplexes mit Friedhof.

Jetzt versucht der Leckerbissen von wirklich „goldenem“ Land im Zentrum, Entwickler der Stadt für die Entwicklung mit Elite-Wohnungen zu kaufen. Großmutter gibt dem Verkauf keine Zustimmung, befürchtet, dass sie getäuscht werden. Die Stadtbehörden greifen nicht offiziell in die Situation ein.

Perly – „Schwarzrassen“

In Erinnerung an die indigenen Orenburzhts Viktor Chernomyrdin wurde in der Stadt, in der die atemberaubenden Perlen des berühmten Politikers gesammelt werden, ein Buch veröffentlicht, schreibt das regionale Fernsehen von Orenburg.

Victor Chernomyrdin begann viel früher als Präsident Wladimir Putin in geflügelten Sätzen zu sprechen. Das Buch der Aphorismen des legendären Politikers mit Illustrationen wurde im Museum der Orsker Festung präsentiert. Es enthält 56 Zitate eines Staatsmannes.

Die Bewohner von Ishim begannen öfter Sex zu haben

Es gibt keinen anderen Grund, die Geburtenrate im Distrikt Ishimsky zu erhöhen. Die Tjumen-Linie berichtet, dass die Fruchtbarkeit in der Region im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um 15% gestiegen ist. Darüber hinaus werden traditionell mehr Jungen geboren als Mädchen. Die meisten der 2020 geborenen Kinder wurden in ihren Familien Zweiter oder Dritter.

„Ehre von Russland“ zahlen für Luft in Paketen

Die Bewohner von Nischni Tagil standen vor einer neuen Möglichkeit, Geld von der Bevölkerung zu nehmen. Laut TagilCity.ru erhalten Betrüger irgendwo den Namen, die Adresse und die Telefonnummer einer Person. Sie schicken ihm ein Paket mit einer Zahlung bei Lieferung und rufen dann telefonisch an, um es bei der Post abzuholen. Solche Nachrichten werden normalerweise von älteren Menschen durchgeführt.

Sie bezahlen das Paket, das sie auf der russischen Post erhalten haben, öffnen es und stellen fest, dass die Schachtel leer ist. Die Berechnung von Betrügern ist eine Win-Win-Situation: Pakete, die per Nachnahme versandt werden, können nicht vor der Zahlung geöffnet werden. Und nach der Autopsie ist es unmöglich, das Geld zurückzugeben.

Die Rentiere verwöhnten den südlichen Jagel

Rentierhirten von Yamal wollen nicht in die Tundra zurückkehren, berichtet die Nachrichtenagentur North Press. Erstens gibt es nicht genügend geeignete Weiden, und zweitens fand Tundroviki im Wald der Nadym-Region ein köstliches Gelee, mit dem die nördlichen Hirsche ihre Ernährung gerne bereicherten.

Hirsch- und Rentierhirten nahmen an einem Pilotprojekt teil, bei dem im Bezirk Nadym ein Tierschiff gebaut wurde. Das Verhalten von Hirschen im Fahrerlager und das Wachstum von Jagel in einem eingezäunten Gebiet werden von Spezialisten des Arctic Research Center überwacht.