David Manukyan: Vom Tanzen bis zu Millionen von Abonnenten und Romantik mit Olga Buzova

David Manukyan feiert am 16. März seinen Geburtstag. Der Blogger ist 28 Jahre alt. Heute ist es nicht nur als aktiver Benutzer von Instagram bekannt, sondern auch als Ex-Freundin Olga Buzova, Sängerin und Finalistin von Dancing with the Stars. StarHit erzählte, wie Manukyan zum Showbusiness kam und seine Geliebte verlor.

Dawa war bis 2011 professionell engagiert und begann 2017, einen Blog auf Instagram zu bewerben. Allmählich wurde er immer beliebter, aber der Höhepunkt seines Ruhms fiel auf die Zeit der Zusammenarbeit mit der Fernsehmoderatorin Olga Buzova.

Der Star lud ihn ein, in dem Video „Liker“ mitzuspielen. Die Fans vermuteten sofort, dass eine Beziehung zwischen ihnen stattgefunden hatte. Bald darauf sprachen sie offen über ihre Gefühle und erklärten sich zu einem Paar.

Viele Benutzer des Netzwerks waren zuversichtlich, dass Dawa ein Alphonse war, dass er Buzova für PR benutzte und auf ihre Kosten lebte. Er behauptete jedoch das Gegenteil. Als die Fans an die Aufrichtigkeit seiner Gefühle glaubten und sich bereits darauf vorbereiteten, die Hochzeit zu feiern, wurde bekannt, dass sich der Fernsehmoderator und Blogger trennte.

Im Herbst 2020 gab es Gerüchte, dass in der Beziehung des Paares nicht alles so reibungslos ist, wie es scheint. Ein Videoskandal von Liebhabern verbreitete sich über das Internet, und ein Blogger-Freund bemerkte, dass David arrogant war und vergaß, wer seine Anzahl von Abonnenten erhöhte und den Weg für das Showbusiness ebnete. Alle vergaßen den Streit, als ein Video von „Hochzeit“ auf den Malediven im Internet erschien.

Bei ihrer Ankunft feierte Buzov ihren Geburtstag, zu dem ihr Verlobter wegen der Proben in der Show „Dancing with the Stars“, an der er teilnahm, zu spät kam. Liebhaber hatten einen großen Kampf. Und zwei Tage später teilte Buzova den Abonnenten mit, dass sie sich von Manukyan getrennt hatte. Sie beschuldigte ihn des Verrats und des Angriffs. Als Reaktion darauf überschüttete die Mutter des Bloggers die Fernsehmoderatorin mit Gegenbeleidigungen und nannte sie Alkoholikerin.

Einige Tage später sagte Manukyan in der Luft von „Dancing with the Stars“, dass die Affäre mit Olga eine bestandene Bühne sei.

Die Fans entschieden diesmal, dass das Aufbrechen eines Paares nur PR ist. Heute, am 16. März, gaben sie den Fans erneut Anlass, an der Richtigkeit der Lücke zu zweifeln. Der Fernseher veröffentlichte Geschichten auf Instagram, die sie machte, während sie darauf wartete, dass ein Gynäkologe in ihr Büro aufgenommen wurde. Ergänzte Buzovs Bild mit einem Baby-Emoticon in ihrem Herzen. Die Abonnenten machten darauf aufmerksam, dass der Künstler die Veröffentlichung mit diesem Inhalt am Geburtstag von David Manukyan gemacht habe.