Der Dollar-Wechselkurs blieb bei 76,39 Rubel

Am Dienstag, dem 6. April, blieb der Dollar-Wechselkurs bei der Eröffnung des Handels an der Moskauer Börse auf dem Niveau des Schlusskurses. Gleichzeitig ging der Euro gegenüber dem letzten Tag zurück.

Der Wert der amerikanischen Währung beträgt also 76,39 Rubel. Der Euro fiel gegenüber dem Rubel um 29,5 Kopeken auf 89,95 Rubel.

Gleichzeitig eröffnete der russische Aktienmarkt mit dem Wachstum der Börsenindizes. Ab 10:00 Uhr Moskauer Zeit stieg der Mosbirzhi-Index um 0,32% auf 3536,26 Punkte, und der RTS-Index stieg um 0,14% auf 1459,13 Punkte.

Um 10:03 Uhr Moskauer Zeit verlangsamte sich das Indexwachstum. Damit lag der Mosbirzhi-Index auf dem Niveau von 3533,7 Punkten (+ 0,25%), und der RTS-Index stieg um 0,01% und erreichte die Marke von 1457,27 Punkten.

Es wurde zuvor berichtet, dass die Stelle eines Traktorfahrers mit einem Gehalt von 170.000 auf der Website des Zentrums für Beschäftigung des Makushinsky und des Oft Lake District der Kurgan Region veröffentlicht wurde. Rubel. Vertreter der Organisation klärten später die Situation.