Der Fernsehmoderator Dmitry Shepelev gratulierte Platons Sohn berührend zu seinem 8. Geburtstag

Der Fernsehmoderator Dmitry Shepelev, der zum zweiten Mal sein Vater wurde, gratulierte Platon, dessen Sängerin Jeanne Friske ihn geboren hatte, an seinem 8. Geburtstag aufrichtig.

Der Fernsehmoderator Dmitry Shepelev feiert den Geburtstag seines Erstgeborenen, des ältesten Sohnes Platons. Am 7. April 2013 wurde der Junge von der berühmten Sängerin Jeanne Friske geboren, die bald an Krebs starb. Shepelev zog Platon für eine lange Zeit selbst auf, bis er seine derzeitige geliebte Catherine Tulupov traf. Der Fernsehmoderator veröffentlichte auf seinem Instagram ein berührendes Foto eines sehr kleinen Jungen, der in seinen Armen schläft. Die Veröffentlichung wurde von sanften Worten begleitet.

„Sohn ist heute 8! Wir sind mehr als Vater und Sohn. Mehr als Freunde. Und zu wissen, dass dies ein großes Glück ist. Ich bin sehr stolz auf seine Talente, seine Erfolge und seinen Respekt für seinen Charakter. Alles Gute zum Geburtstag! Papa ist in der Nähe „, gratulierte Payton Dmitry Shepelev.

Der Fernsehmoderator erinnerte sich auch daran, wie eine Stunde nach der Geburt ein kleines Kind zu ihm gebracht wurde, und bat darum, zur Inspektion gebracht zu werden. Shepelev erinnert sich, wie er einen Tierreflex hatte, als er die Berührung von Fremden für seinen Sohn sah. Er gibt zu, dass sich dieses Gefühl im Laufe der Zeit verändert hat, aber seine Beziehung zu seinem Sohn basiert immer noch auf Liebe und Schutz.