Der Paramon-Arzt erklärte, welche Produkte den Darm blockieren können

Übermäßiger Verzehr von Gemüse und Obst kann zu Darmhindernissen führen. Dies wurde vom Gastroenterologen Alexei Paramonov erzählt.

Die Verwendung von Gemüse und Obst über alle Maßen und ohne richtiges Kauen kann Darmprobleme hervorrufen. Risiken werden auch von Lebensmitteln wie Weiß und Khinkali missbraucht, sagte der Sanitäter in einem Radio 1-Kommentar.

„Weiße, Chebureks… Dies kann den Darm einer gesunden Person blockieren, daher ist eine Operation erforderlich. Es kann auch harte Frucht sein „, sagte Paramonov.

Insbesondere Orangen können eine Person ins Krankenhaus schicken. Dies ist auf den Verbrauch von Hartfasern zurückzuführen. Es sollte in Maßen sein, da sich sonst chronische Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts entwickeln können, erklärte der Spezialist.