Die Bank von Russland stellte den neuen Vorteil des digitalen Rubels fest

Der digitale Rubel wird als eine andere Qualität der Berechnungen in Bezug auf Budget und Sozialleistungen angesehen. Auf diese Weise können Sie alle von Anfang bis Ende geleisteten Zahlungen verfolgen.

Dies erklärte der erste stellvertretende Vorsitzende der russischen Zentralbank, Olga Skorobogatova, im Kollegium der Bundeskasse, Izvestia,.

Die Bank von Russland präsentierte Mitte Oktober die Idee eines digitalen Rubels. Die Währung hat die Form eines eindeutigen digitalen Codes, der in einer speziellen elektronischen Brieftasche gespeichert ist und zusammen mit dem üblichen Rubel als vollwertiges Zahlungsmittel gilt. Es wird erwartet, dass sein Konzept im April dieses Jahres der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

„Ich hoffe wirklich, dass wir dieses Projekt durch gemeinsame Anstrengungen vorantreiben und schnell genug starten“, fasste Skorobogatova zusammen.

In Russland registrierte Finanzinstitute glauben, dass der Hauptvorteil des digitalen Rubels die Möglichkeit ist, ihn ohne das Internet zu nutzen. Dies geht aus einer Umfrage unter Kreditorganisationen der Association of Banks of Russia (ADB) hervor, berichtet FederalPress.