Die nervigsten Taxifahrer sind aufgeführt

Taxi ist das Gesicht jeder Stadt, daher ist es unerlässlich, dass die Fahrer mit den Regeln der Etikette vertraut sind, sagte Business Coach Alevtina Rogova.

Die erste vom Etikette-Spezialisten erwähnte nervige Art des Taxifahrers ist die Gewohnheit, Ihre eigene Musik einzuschalten und die Wünsche der Kunden nicht zu berücksichtigen. Die zweite führt offene Gespräche. Rogova erinnerte sich daran am Internationalen Taxifahrer-Tag in einem Radio 1-Kommentar.

„Es gibt Taxifahrer, die sich nachlässig auf ihr Image beziehen. Der Geruch ist etwas Unheimliches! Schmutzige Lounge, kalter Sitz … Ist es wirklich schwierig, früh zur Arbeit zu kommen und komfortable Bedingungen für den Passagier zu schaffen??“- sagte ein Spezialist über die negativen Gewohnheiten der Fahrer.

Der Experte rechtfertigte keine Passagiere. Sie erinnerte daran, dass einige Leute die große Respektlosigkeit gegenüber Arbeitern vor Ort zeigen. In der Wintersaison lässt beispielsweise der Schnee von Stiefeln nicht nach. Falsches Verhalten auf beiden Seiten beeinträchtigt meistens die richtigen und kulturellen Dienstleistungen.