Die Schauspielerin Arntgolz kehrte nach der zweiten Geburt zur Arbeit im Wait for Me-Programm zurück

Die Schauspielerin Tatyana Arntgoltz wurde kürzlich Mutter, saß aber nicht im Mutterschaftsurlaub. Der Star ist bereits zum Set des Programms „Wait for Me“ zurückgekehrt und hat die Fans trotz der zweiten Geburt mit einer schlanken Figur überrascht, schreibt Teleprogramma.pro.

In ihren Geschichten gab die Künstlerin zu, dass sie sich während ihrer Arbeit um ihren neugeborenen Sohn kümmerte, ihren Ehemann, den Schauspieler Mark Bogatyrev und die 11-jährige Tochter Masha. Übrigens sagte das Mädchen zuvor, dass ihr Mann und ihr älteres Kind eine großartige Beziehung haben. Sie nannte sie berührend und freundlich.

Die Schauspielerin teilte ein Foto aus dem Set des Programms „Warte auf mich“ in ihrem Microblog. Darauf ist es in einen scharlachroten Hosenanzug eingeprägt, der aus einer Jacke und einer Pfeifenhose besteht. Ergänzte das Bild von Arntgolz mit Nacktbooten auf einem Gestüt.

Die Abonnenten des Stars markierten ihre gebaute Figur, sie hinterließen ihr viele begeisterte Kritiken.

„Taliya halbiert“; „Noch vor einem Monat wurde sie Mutter und schon im Rahmen! Genial „;“ Und sobald du es schaffst, so auszusehen „;“ Und bei wem der Sohn blieb?! Ich habe ein Kindermädchen gefunden?! Oder du hast Papa im Mutterschaftsurlaub „;“ Wunder!“;“ So schlank „, schreibt Benutzer des Webs.

Erinnern Sie sich daran, dass Tatyanas Zwillingsschwester, die Schauspielerin Olga Arntgoltz, dieses Jahr ebenfalls einen Sohn zur Welt gebracht hat. Mädchen wurden Mütter mit einem Unterschied von 20 Tagen. Für Olga wurde das Baby das dritte, sie zieht bereits ihre Tochter Anna und ihren Sohn Akim auf.

Zuvor schrieben People’s News, dass Arntgoltz Abonnenten von der Geburt ihres Sohnes und den Beziehungen zu ihrer Tochter im Teenageralter erzählte.