Fans des „Meeting Place“ auf NTV waren empört über Kornilovs Weigerung, an Talkshows teilzunehmen

Der politische Experte Vladimir Kornilov schrieb auf Facebook, dass er nicht mehr am „Meeting Place“ -Programm von Andrei Norkin auf NTV teilnehmen werde

Auf seiner Facebook-Seite erklärte der politische Experte nicht im Detail seine mangelnde Bereitschaft, an dem Programm teilzunehmen. Er stellte nur fest, dass eine solche Entscheidung längst überfällig war.

„Nichts Besonderes. Ich habe gerade befohlen, nach Norkin zu gehen „, sagte Vladimir Kornilov.

Fans der Talkshow „Meeting Place“ sagten, dass sie gerne ein Programm mit Kornilov sehen und versuchten, die Gründe für eine solche Entscheidung eines Politikwissenschaftlers zu verstehen. Einige schlugen vor, dass ein Missverständnis zwischen dem führenden Andrei Norkin und dem Experten auftrat. Kornilov widerlegte diese Theorie jedoch und erklärte, dass sie nur „nicht für Formate geeignet“ sind.

Andere Nutzer erinnerten an das „Ultimatum“ von Norkin aus Kornilow bezüglich der Teilnahme an den Programmen des ukrainischen Vyacheslav Kovtun. Die Nichteinhaltung der Anforderung könnte dazu führen, dass Kornilov nicht bereit ist, das Meeting Place-Programm weiter zu übertragen.