Hotels mit einem All-Inclusive-System für Familienurlaub werden in Russland erscheinen

Rostourismus wird gemeinsame Standards für das All-Inclusive-System für Hotels entwickeln, damit Urlauber wissen können, welche Dienstleistungen für sie erbracht werden, berichtet Kommersant. Der Direktor der Vereinigung „Tourhelp“, Alexander Osaulenko, sagte in einem Interview mit Nation News, wie das System dazu beitragen wird, die Ferien in russischen Resorts zu verbessern.

Der Rosturismus stellte fest, dass Hotels in Russland Klassifikationen nach Sternen folgen und einige diese nicht einhalten. Daher wurde vorgeschlagen, Standardanforderungen einzuführen. Osaulenko bemerkte, dass das System klassifiziert werden muss, damit der Tourist versteht, was genau er im Hotel bekommen wird.

„In der Industrie muss das Prinzip des Standards respektiert werden, wie es in anderen Ländern existiert. All inclusive ist in vielen weltweiten Resorts sehr beliebt und spielt eine bedeutende Rolle. Jeder Urlauber kann sich ein Hotel aussuchen und verstehen, ob er solche Bedingungen benötigt. All Inclusive kann für Touristen von zusätzlichem Interesse sein „, sagte der Experte.

Laut einem Spezialisten ist All inclusive ein Service für diejenigen, die sich mit ihren Familien entspannen. Osaulenko bemerkte, dass Russen Familienurlaub bevorzugen, daher werden solche Hotels für sie interessant sein.

„Das System wird für den Massentourismus interessant sein. Zuallererst sind dies Ferienorte, aber nicht nur der Süden Russlands sowie Moskau und St. Petersburg zieht Touristen an. Wir sehen Interesse an Karelien, Kaliningrad, Kasan, Altai, Baikal und Fernost. Dies sind die Punkte, die Indikatoren für den Massentourismus haben „, erklärte der Experte.

Vadim Prasov, Vizepräsident der Föderation der Restaurants und Hoteliers, sagte, dass das All-Inclusive-Format nur in großen Hotels mit einer großen Anzahl von Zimmern funktionieren kann, da es sonst für sie wirtschaftlich unrentabel sein wird.

Laut dem Spezialisten können sich Bürger, die zuvor in die Türkei geflogen waren, einen Urlaub in einem russischen Hotel mit einem All-Inclusive-System leisten. Prasov stellte fest, dass das All-Inclusive-System in einem Drei-Sterne-Format mit demokratischen Preisen arbeitet.