Kirkorov, der Älteste, reagierte kühn auf die Frage nach der Romantik seines Sohnes mit Buzova

Die Frage nach einer möglichen Verbindung zwischen Philip Kirkorov und Olga Buzova quält die Fans seit langem, aber der Vater des Sängers öffnete nicht den Schleier der Geheimhaltung und reagierte heftig auf eine Bitte, sich zur Situation zu äußern.

In der Luft des Programms „Sie werden es nicht glauben“ musste Bedros Kirkorov mit Journalisten sprechen, die natürlich anfingen, nach seinem Sohn zu fragen. Der Künstler reagierte jedoch sehr kühn auf die Frage nach dem Roman von Kirkorov Jr. und Olga Buzova. Damit machte er deutlich, dass er nicht beabsichtigte, sich zum Privatleben seines Sohnes zu äußern, und solche Fragen nicht mehr hören wollte.

Bedros Kirkorov sagte, dass die Journalisten „tief gehen“ und mit solchen Gesprächen keine gestellten Fragen beantworten werden.

Gerüchte über das Privatleben von Philip Kirkorov entstehen beneidenswert, da er diesen Aspekt seiner Biografie gerne verbirgt. Laut Fans erscheint Buzova jedoch zu oft in seinem Haus und lebt fast dort. Einige sind mit der Wahl des Darstellers unzufrieden, und jemand ist nur glücklich, dass zwei einsame Seelen sich finden konnten. Buzov und Kirkorov selbst kommentieren die Situation jedoch nicht und behaupten, dass sie nur gute Freunde miteinander sind.