Medien: Im Fall des Leiters der Region Penza wurde der Ex-Produzent Baskov festgenommen

Ermittlungsmaßnahmen mit dem Gouverneur der Region Penza, Ivan Belozertsev, werden von Mitarbeitern des russischen Innenministeriums durchgeführt. Der Leiter der Region wird verhört. Eine Quelle in der Strafverfolgung sprach im selben Fall über die Inhaftierung eines bekannten Herstellers.

Laut einer Quelle in Strafverfolgungsbehörden werden Durchsuchungen auch von einer Reihe von Beamten in der Region Penza durchgeführt. Es gibt zwar keine Informationen darüber, in welchem Fall die Untersuchung läuft. Laut dem Gesprächspartner der Agentur sprechen wir über Fehlverhalten. Ob der Gouverneur selbst verdächtigt wird, ist noch unbekannt.

Informationen über die Inhaftierung von Belozertsev wurden nicht bestätigt. Der Pressedienst des Leiters und der Regierung der Region Penza sagte, sie hätten keine Daten zu Ermittlungsmaßnahmen. Später sagte die Quelle, dass im Fall des Gouverneurs ein Geschäftsmann, ehemaliger Produzent des Sängers Nikolai Baskov Boris Spiegel, festgenommen wurde.