Nachrichten über den Notfallkrankenhausaufenthalt von Mailand Tulpanova erschienen im Internet

Die ehemalige Frau des Fußballspielers Alexander Kerzhakov, Milan Tulpanova, soll nach einer Drogenvergiftung auf die Intensivstation gekommen sein.

Alarmnachrichten erschienen auf der persönlichen Seite des Mädchens auf Instagram. Das Unbekannte hinterließ eine Nachricht im Abschnitt Geschichten, in der die Bestellung die Benutzer des Netzwerks erschreckte.

„Gestern hat Mailand 20 Tabletten Schlaftabletten getrunken. Der Grund war. Am Morgen fand ihr Bruder sie. Ich rief einen Krankenwagen „, heißt es in der Nachricht.

Fans zerbrechen den Kopf, die eine Nachricht auf Instagram Tulpanova hinterlassen könnten. Das Geheimnis des Sterns informierte die Benutzer darüber, dass sich der Stern auf der Intensivstation befand, und forderte Unterstützung für das Opfer in schwierigen Zeiten.

Ich habe nicht vergessen, inkognito darauf hinzuweisen, dass Dritte hinter allem stehen können, was passiert ist. Der Bericht erwähnt den Bruder von Tulpanova, nennt jedoch nicht, welche spezifische Rolle er in der Tragödie gespielt hat.

Zuvor war Milan Tulpanova nicht nur als erfolgreiches Model und vorbildliche Tochter aus einer guten Familie des Ex-Senators Vadim Tulpanov bekannt. Der frühere Ehepartner Alexander Kerzhakov erklärte, dass ein Prominenter manchmal verbotene Substanzen liebte, weshalb ein Fußballer ihr sogar verbot, ihren gemeinsamen Sohn zu sehen.