Philip Kirkorov feierte seinen 54. Geburtstag und das Ende der Maskenshow im großen Stil

Am 30. April feierte Philip Kirkorov seinen 54. Geburtstag. Zu Ehren dieser Veranstaltung sowie des Endes der Maskenshow organisierte der Künstler am Abend des 2. Mai eine laute Party, an der viele Stars teilnahmen.

Die Veranstaltung, die vom König der russischen Popszene in einem der Clubs der Hauptstadt organisiert wurde, versammelte an einem Ort eine große Anzahl von Stars des heimischen Showbusiness. Wir haben den Darsteller des Hits „Die Farbe der Stimmung ist blau“ mit ihrer Anwesenheit von Olga Buzova, Alsu, Lolita Milyavskaya, Yana Rudkovskaya, Nikolai Baskov, Valery mit Joseph Prigozhin, Sergey Filin, Mitgliedern des Little Big-Teams und vielen anderen geehrt . Die Rahmen, die auf der Party gemacht wurden, teilte der König mit den Fans im Bereich Geschichten seines Instagram-Kontos.

Kirkorov wurde zum wahren Helden des Abends: Der Künstler wurde mit Glückwünschen und Geschenken bombardiert, von denen eine musikalische Überraschung dem Star präsentiert wurde – eine Aufführung des Kosakenchors mit der Komposition „Little of the Summer“, „Actual News“ „berichtet. Unter ihr musste Kirkorov mit den Gästen trinken.

Außerdem traten auch andere Künstler auf der Bühne auf, vereint in den unerwartetsten Duetten. Der Schuldige der Feier in dem Lied wurde von seinem Vater Bedros Kirkorov und dem Finalisten von Maski Yusif Eyvazov beglückwünscht.