Schauspieler Alexei Panin gab zu, dass er ein viertes Kind hat

Der skandalöse Schauspieler Alexei Panin gab im ganzen Land zu, dass er ein viertes Kind hat. Er selbst hat kürzlich von der Existenz eines anderen Nachwuchses erfahren.

Alexey Panin ist in einer warmen Beziehung mit der Sängerin und Moderatorin Lolita Milyavskaya, die den Schauspieler in der schwierigsten Zeit des Lebens unterstützte. In einem Gespräch mit einem Künstler gab er plötzlich zu, dass er ein viertes Kind hat. Trotz der Wirkung des Stars des Films „Zhmurki“, an den die Öffentlichkeit seit langem gewöhnt ist, schockierte die Anerkennung das Publikum.

„Ich habe versehentlich von meinen Freunden herausgefunden, dass ich ein viertes Kind habe, weil die Frau, die geboren hat, nicht wollte, dass ich mich schuldig fühle“, sagte Alexey Panin in der DNK Show mit Lolita Milyavskaya.

Laut dem Schauspieler hat das Mädchen ihre eigene Familie. Sie weiß nicht, dass sie Halbschwestern hat und dass Panin ihr richtiger Vater ist. Der Filmschauspieler selbst lebt jetzt mit seiner Tochter Nyusey aus der Ehe mit der Schauspielerin Julia Yudintseva in Spanien. Im Jahr 2011 brachten die Gynäkologin Tatyana Savina und Olga Maruzhenko Panin zwei weitere Töchter mit einem Unterschied von mehreren Tagen zur Welt. Der Künstler ist derzeit zum vierten Mal verheiratet.