Xiaomi stellte drei Modelle der Budget-Linie von Redmi Note 10-Smartphones vor

Eine Abteilung des chinesischen Unternehmens Xiaomi Redmi hat eine neue Generation von Note-Budget-Smartphones angekündigt. Die Präsentation fand in einem Online-Format statt und wurde am Donnerstag, dem 4. März, auf dem offiziellen Kanal des Unternehmens auf YouTube ausgestrahlt.

Während der Präsentation wurde berichtet, dass jetzt drei neue Modelle in der Aufstellung erscheinen werden – Note 10, Note 10 Pro und Note 10 Pro Max. Die letzten beiden sind mit AMOLED-Bildschirmen ausgestattet, die zuvor nicht in Budget-Smartphones enthalten waren. Außerdem verfügen Geräte über ein 6,67-Zoll-Display mit einer Aktualisierungsfrequenz von 120 Hz. Es wird darauf hingewiesen, dass sich Note 10 Pro Max von anderen Modellen seiner Generation in der Fähigkeit unterscheidet, HDR 10 mit einer maximalen Helligkeit von 1200 Nit zu unterstützen. Das Basismodell ist kompakter (6,43 Zoll) und seine Matrix beträgt 60 Hz.

Qualcomm-Prozessoren werden in Smartphones eingebettet. Im Basismodell, Dies ist die Version von Snapdragon 678, und Pro und Pro Max Snapdragon 732G. Ebenfalls, Die beiden Postämter haben drei Speicherkonfigurationen – bei 6/64, 6/128 und 8/128 GB. Zur gleichen Zeit, Die Basis hat zwei Versionen 4/64 und 6/128 GB. Jedoch, 5G hat kein Note 10-Modell.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden älteren Versionen des Lineals ist der Kamerasensor. Pro Max verfügt also über einen Samsung ISOCELL HM2-Sensor mit 108 Megapixeln und einem 1 / 1,52-Zoll-Sensor. Pro hat eine 64 MP Samsung GW3 Kamera. In allem anderen sind sie identisch.

Es wird darauf hingewiesen, dass alle Smartphones mit dem vorinstallierten Android 11-Betriebssystem mit der MIUI 12-Shell verkauft werden. In diesem Fall gibt es einen leichten Unterschied in den Batteriekapazitäten verschiedener Modelle. An der Basis sind es also 5000 mAh mit einer schnellen Ladung von 33 Watt und bei großen Versionen – 5020 mAh mit einer schnellen Ladung von 33 Watt.

Aufgrund des Standorts einer Tochtergesellschaft von Xiaomi wird Note 10 zunächst auf dem indischen Markt zum Verkauf angeboten. Der ungefähre Preis von Anmerkung 10 beträgt 12.200 Rubel. im Austausch mit Rupien und Note 10 Pro Max kostet 22 Tausend. Rubel. Das Datum des Auftretens von Smartphones auf dem Weltmarkt wird nicht angegeben.

Es wurde zuvor berichtet, dass das chinesische Unternehmen das neue Flaggschiff-Smartphone Redmi K40 vorstellte. Dies ist das erste Telefon mit dem Snapdragon 870-System. Die Funktion ist auch der Samsung Super AMOLED-Bildschirm der neuesten Generation E4.