Yana Rudkovskaya sprach über die Strafen für den 8-jährigen Gnome Gnomych

Die Fernsehmoderatorin, Produzentin und Unternehmerin Yana Rudkovskaya erzählte, was für eine strenge Mutter sie für ihren Sohn Sasha Plushenko sein könnte und wie sie den Jungen bestrafte.

Yana Rudkovskaya sagte, dass sie sich ihrem geliebten Sohn nicht hingibt und ein strenges Gespräch mit ihm führen kann, wenn sein Verhalten unangemessen ist. Der Produzent gibt zu, dass der 8-jährige Sasha Plushenko zwar eine persönliche Wache hat, aber ein gewöhnlicher Junge ist, der viel Zeit im Training verbringt, bis Ende der Woche sehr müde ist und spielen und sich entspannen möchte.

„Ich bin eine strenge, aber faire Mutter, ich bringe Sasha ohne Schnickschnack auf“, sagte Yana Rudkovskaya zum Portal „Days.ru. „.

Die Frau des Olympiasiegers im Eiskunstlauf, Yevgeny Plyushchenko, erzählte die Geschichte, dass ihr Sohn „seit einer Woche unter Sanktionen steht“.“. Der Großvater nahm ihm das Telefon ab, als der Junge ungezogen wurde, als der berühmte Vater zur Weltmeisterschaft ging. Rudkovskaya glaubt, dass Disziplin im Sport sehr wichtig ist.

Der 8-jährige Nanny und persönliche Wachmann Gnom Gnomych bezahlt für sich. Heute hat Sasha Plushenko viele Werbeverträge und er hat sein erstes Geld seit weiteren 5 Jahren verdient.